Tischwellenlötmaschine

Kategorie: Wellen-Lötanlagen, Zubehör
12.999,00 

Zzgl. USt. und Versand

Gewicht: 100 kg

Zolltarif-Nr: 85151910  Herkunftsland:  Italien

Beschreibung

Die IMDES Lab-Wave ist eine Tischwellenlötmaschine für Leiterplatten in THT, SMD- oder Mix-Technik.
Geeignet für modernste Bleifreilötungen sowie herkömmliche Lötverfahren mit Zinn / Bleilegierungen.
Sie eignet sich für alle Leiterplatten im Laborbetrieb bis zu einer mittleren Serienfertigung; die Kapazität in 8 Stunden liegt bei etwa 500 Leiterplatten 260 x 400 mm.
Der Bediener legt die zu bearbeitenden Baugruppen auf den Eingabetransport. Anschließend werden diese gefluxt, vorgeheizt und wellengelötet Die IMDES Lab Wave ist ausgestattet mit einer Touchscreen-Bedienung.
Total sind 20 programmierbare Lötprozessabläufe über ein TFT-Farbdisplay, speicherbar.

Merkmale

  • Robuste Konstruktion in Pulverlackiertem Stahlblech
  • Steuerung:SPS mit Steuerplatine für Leistungsteile
  • Ausgestattet mit einer Touchscreen-Bedienung
  • Speicherplatz: für 20 Lotprogramme
  • Schaum – Fluxer mit Luftmesser
  • Langwelliger Vorheizbereich über Pyrex Heizplatte mit stufenlos einstellbarer «Verweilzeit»
  • Lottiegel, Lotpumpe und Düsen für bleifreien Prozess ausgelegt
  • Spezialwellen zur Verlötung von SMD und THT Bauteilen
IMDES LAB-WAVE Best. Nr. Preis/Stück
IMDES Tischwellenlötmaschine LAB-WAVE, ohne Lot Befüllung. IMD-LAB-WAVE
Lot Grundfüllung 50 kg  SnCu0,7Ni IMD/Lot SN100C® SnCu0,7Ni 
Anschlussspannung (Standard) 230-400 Volt / 50-60 Hz
Anschlussleistung 5,7 kW
Vorheizleistung 3,2 kW
Heizleistung des Löttiegels 2,5 kW
Aufheizzeit ca. 80  Min bis 270°C Lötbadtemperatur
Außenabmessungen 2000 x 700 x 600 mm (L x B x H)
Gewicht ca. 90 kg (ca. 140 kg mit Lotbefüllung, ohne Flussmittel)
Nutzbare Lötbreite Max. 260 mm
Lötrahmen Universal-Lötrahmen mit 2 oder 3  Klammerstegen;  Nutzformat 260 x 400 (B x L)
Lötdüseneinheiten Einzeldüsenkonzept
Lotfüllmenge 50 kg IMD Lot SN100C® SnCu0,7Ni 
Flux-Behälter Volumen 4 Liter
Druckluft für Fluxer und Luftmesser 1.5 Bar Der Luftverbrauch ist niedrig. Befindet sich die Leiterplatte über der Fluxeinheit, wird das Luftventil aktiviert und schließt wieder wenn die Leiterplatte die Fluxeinheit verlassen hat.
Optionen und Zubehör Sprayfluxer, Zusätzlicher Lötrahmen, Mittelsteg für Lötrahmen
Flux IMD-Flux  323-ITMNo-Clean alkohol basierendes Sprüh- und Schaumflussmittel zum Wellenlöten. Für alle Pb-freie als auch Sn/Pb Lote geeignet.
Abdecköl für Pumpenschächte IMD Abdecköl 608HT—hochtemperaturstabiles, gebrauchsfertiges Abdecköl.  – zum Abdecken der Pumpenschächte an Wellenlötanlagen. – Für alle Pb-freie als auch Sn/Pb Lote geeignet

Mehr Informationen über IMDES LAB WAVE

Bewertungen

Das könnte Sie auch interessieren

Menü